Rauchmelder retten Leben!

Pressemitteilung vom 13.05.2022

Laptop brennt

Heute ist bundesweiter Rauchmeldertag

Seit 01.01.2021 müssen ALLE Wohnungen und Wohngebäude in Brandenburg mit Rauchmeldern in allen Aufenthaltsräumen, Schlafzimmern, sowie in Fluren, die als Fluchtwege dienen, ausgestattet sein.

Die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ und die #BerufsfeuerwehrBrandenburg nimmt diesen Tag zum Anlass, um auf die erhöhte Brandgefahr durch Lithium-Ionen-Akkus im Haushalt hinzuweisen. Ob Notebook, Smartphone oder Spielgeräte wie Hoverboards - in immer mehr Alltagsgegenständen stecken die brandgefährlichen Lithium-Ionen-Akkus. Sie versorgen Motoren oder Geräte mit Strom - und sind immer öfter Ursache gefährlicher Brände im eigenen Zuhause.

Ein neues Video informiert zum #Rauchmeldertag über lebensgefährliche Brandgefahren durch Lithium-Ionen-Akkus. Einfach hier klicken

www.rauchmelder-lebensretter.de/brandgefahren-durch-lithium-ionen-akkus